Der Unterputz beim Bauvorhaben in Dresden Nickern wurde lot und fluchtgerecht aufgebracht. Als nächstes folgt die Unterputzarmierung zur Rissüberbrückung. Anschließend wird ein zweilagiger, mineralischer, witterungsbeständiger und wasserabweisender Oberputz aufgetragen.

Wir hoffen das Wetter wird bald wieder besser!

Die Rohbauarbeiten beim Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung haben begonnen und die Außenwände der ersten Etage stehen bereits. Da wir hier ein Haus in den Hang bauen, wurden bereits die erdberührenden Erdgeschosswände in einer Betonkonstruktion aus Hohlwandelementen montiert, abschließend werden diese mit Styrodur gedämmt (120mm) und entsprechend DIN abgedichtet.

Die Arbeiten am Einfamilienhaus in Großvoigtsberg gehen voran. Das Dach ist gedeckt und der Zimmermann hat in traditioneller Handwerkskunst (Schwalbenschwanz- Zapfenverbindung) die Holzbalkendecke eingebaut. Die trockene Bauweise erlaubt ein zügiges Weiterbauen, ohne das Austrocknungszeiten berücksichtigt werden müssen. Die Balken an der Unterseite der Decke bleiben im Wohnraum teilweise freiliegend. Die sichtbare Holzstruktur und die warme Holzfarbe dieses natürlichen Baustoffes führen zu einem sehr behaglichen Raumgefühl.

Hier die ersten Gesamtansichten von unserem Bauvorhaben in Cunewalde, Einfamilienhaus im modernen Bungalowstil mit separater Lagerhalle. Es geht voran.

Hier ein erster Eindruck von einem unserer aktuellen, innovativen und individuellen Projekte.

Diese Stadtvilla in Dresden Bühlau ist ein wunderschönes Beispiel für individuelles Planen unter Berücksichtigung jeglicher Wünsche der Bauherren, aber dennoch nachhaltig und wirtschaftlich. Wir freuen uns, dass das Team der BauContur wieder einmal Bauherren mit einem gelungen Entwurf für ein modernes Einfamilienhaus in Hanglage begeistern konnte und diese somit voller Vorfreude auf den Bau Ihres Traumhauses sind. Der Bauantrag zur KfW55 Stadtvilla mit Garage, Terrasse und Balkon wurde heute eingereicht.